Sie sind hier: Startseite / Finanzen

Artikelaktionen

Finanzen

Das Schulgeld beträgt CHF 1'500.00 pro Semester für Studierende mit Stipendienwohnsitz in den Kantonen Basel-Stadt, Basel-Landschaft und Solothurn (nur Bezirke Dorneck und Thierstein sowie Gemeinde Kienberg). Studierende mit Stipendienwohnsitz im Kanton Aargau, Bern und Jura können bei den jeweiligen Bildungsdepartementen ein Gesuch um Kostengutsprache einreichen. Studierende mit Stipendienwohnsitz ausserhalb dieser Kantone bezahlen CHF 5'600.00 pro Semester. Die Einschreibegebühr wird am Schulgeld angerechnet. Zusätzlich zum Schulgeld fallen Lehrmittelkosten und Prüfungsgebühren von CHF 2'200.00 an. Der Bezug der vorgeschriebenen Lehrmittel ist obligatorisch.

 

Bei Abmeldungen nach den Zahlungsterminen können die einbezahlten Schulgelder nicht mehr zurückbezahlt werden; ausstehende Rechnungen müssen beglichen werden.
 

error while rendering ftw.topics.references